Die Kreisjugendförderung

Schwerpunkte unserer Kinder- und Jugendarbeit (§ 11 SGB VIII)  in enger Zusammenarbeit mit den 10 Jugendpflegen der kreisangehörigen Gebietseinheiten und den Trägern der freien Jugendarbeit (verbandliche Jugendarbeit) des Landkreises Gifhorn:

  • Die Sucht- und Gewaltprävention in enger Zusammenarbeit mit der Polizei und den Schulen
  •  Angebote in Sport, Erlebnis- und Theaterpädagogik
  • Eltern-Kind Angebote / Unterstützung der internationalen Vater-Sohn Gruppe und der Mutter-Tochter Gruppe
  • Internationale Jugendbegegnungen
  • Beratung von jungen Menschen
  • Seminare zu folgenden Themen Beruf / Schule / Erziehung und vieles mehr…
  • Fortbildungen der Mitarbeiter/innen der Jugendpflegen und Jugendförderungen im Landkreis
  • Ausleih von erlebnispädagogischen Ausrüstungen (Materialkisten zu den Themen Niederseilgarten, Interaktionsspielzeug, Theaterarbeit und Wald Tage)

Kinder- und Jugendarbeit wird im Landkreis Gifhorn von unzähligen Vereinen und Verbänden angeboten. Im Landkreis Gifhorn sind in den sieben Samtgemeinden, der Einheitsgemeinde Sassenburg und den Städten Gifhorn und Wittingen ca. 25 hauptamtliche Jugendpfleger/innen und eine Vielzahl von pädagogischen Mitarbeiter/innen und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen, tätig. Gemeinsam bieten Sie die örtlichen Ferienspaßaktionen, Sportangebote, Elternarbeit, Seminare, Sucht- und Gewaltprävention, Freizeiten, sowie Jugendzentren und offene Jugendtreffs im Landkreis Gifhorn an. Die Jugendpflegen arbeiten in  Absprache mit den Schulen und den Schulsozialpädagogen zum Wohle der Kinder- und Jugendlichen des Landkreises Gifhorn. Diese Arbeit unterstützt der Landkreis durch finanzielle Personalkostenzuwendungen, Fortbildungen, eigene Projekte der Kinder- und Jugendarbeit und durch Netzwerkarbeit .

 

Anregungen, Kritik und Fragen nehme ich gern, unter auf der Website aufgeführten Adresse, entgegen ´(oder einfach hier klicken)


Die Kreisjugendförderung zeigt am 14.03.2019 im Kinocenter in Gifhorn um 19.00 Uhr den Film

Sexis-t-mus(s). Nänher Informationen finden Sie / Ihr unter aktuelle Veranstaltungen